Das Fazit: Was ist ein Wein Wert? Und warum? Teil 3

Nun kommen wir zum letzten Abschnitt unserer dreiteiligen Exkursion über den Wert eines Weines. Ich freue mich euch mit meinem Fazit sowie ein paar Geheimtipps zu exzellenten Preis-Qualitäts-Weinen zu informieren. 

 

5.) Fazit
Der Konsument hat es definitiv schwierig. Auf dem Etikett ist nichts zu erkennen. Wie will der Geniesser also herausfinden, welcher Wein seinen Preis wert ist und ob der Wein so hergestellt wurde, wie er sich das vorstellt? Nein, die Labels helfen da auch nicht viel weiter, denn auch ein Biowein kann sehr industriell hergestellt werden. Sie müssen den Winzer persönlich kennen oder einen Weinhänlder haben, der ehrlich ist und Ihnen das verkauft, was Sie wirklich suchen. Genau dafür gibt es den spezialisierten Weinhandel, und genau aus diesem Grund konzentriert sich unser Unternehmen ausschliesslich auf eine Weinbauregion. Denn so ist es möglich, die Beste zu finden und somit den Kunden eine unglaubliche Qualität zu besten Preisen anzubieten. Ich habe mir dies zur Lebensaufgabe gemacht. Wir suchen Weine, die naturnah und ethisch möglichst korrekt hergestellt sind. Produziert von grösstenteils kleinen Familienbetrieben, die mit Herz und Seele Ihre Weine in kleinen Mengen produzieren. Preislich sind diese Weine, da die Region Languedoc-Roussillon noch praktisch kein Prestige hat, mitunter die preiswertesten Weine der Welt.
Auch in dieser Region gibt es Weine, die überbezahlt sind, aber es ist noch eine Seltenheit. Hingegen gibt es leider auch in dieser Region Industrieweine, die Sie lieber nicht trinken sollten.
Übrigens ist eines der Kernkennzeichen von Industriewein, dass ihm, wenn er gesüsst ist, die «Seele» fehlt. Das heisst, ab dem dritten oder vierten Schluck wird er langweilig, und eigentlich sagt einem der eigene Gaumen:» hör auf zu trinken, dieser Wein tut dir nicht gut». Hingegen sind die Industrieweine vielfach beim ersten Schluck extrem angenehm, fast zu angenehm.

Ich wünsche euch viel Vergnügen beim Geniessen hochwertiger, preiswerter Weine.

Folgende Weine stechen bei uns im Sortiment durch ihre extreme gute Qualität-Preis-Leistung heraus:
(Diese lohnen sich definitiv, sofort zu kaufen…)  

Weiss:   Grund: 
Alliance Blanc, Domaine Lalaurie unbekanntes Familienweingut in Region ohne AOC
Chardonnay, Domaine de l’Herbe Sainte  unbekanntes Familienweingut
Aimée de Coigny, Château Mire l’Étang alte Preisvereinbarung mit Languedoc Weine GmbH
Rosé: Grund: 
Le Gris  alte Preisvereinbarung mit Languedoc Weine GmbH
Rot: Grund: 
Barrique, Bruno Andreu  flache Region mit hoher Qualität (einfach bearbeitbar, deshalb sehr preiswert).
 
Cuvée des Ducs de Fleury, Ch. Mire l’Étang alte Preisvereinbarung mit Languedoc Weine GmbH und generell sehr attraktive Preise
 
Maury sec, Mas de la Devèze kleines Weingut, unbekannt und extrem hohe Qualität, kein Marketing.